Auszeichnungen für die Revizto-Mitarbeiter des Jahres 2020

NachrichtenDecember 29, 2020

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine maschinelle Übersetzung handelt und der Text dadurch Fehler enthalten kann.

Was war das für ein Jahr!

Jedes Jahr wählt das weltweite Revizto-Team die innovativsten Teams und Projekte des vergangenen Jahres aus. Zwölf Preise werden vergeben, um die enormen, gemeinschaftlichen Anstrengungen zu zeigen, die zur Verwirklichung einiger wirklich herausragender Projekte unternommen wurden – Projekte, die uns für das nächste Jahr inspirieren! Auch wenn das Jahr 2020 eine Reihe von Herausforderungen mit sich brachte, haben sich die Teams angepasst. Hier sind die diesjährigen Gewinner!

Auszeichnungen und Preisträger 2020

  • Projekt des Jahres: Allegiant-Stadion – Joel Jacobson, Leitender Integrierter Bauleiter, Mortenson und David Willis – leitender VDC-Ingenieur, McCarthy Holdings, Inc.
  • Auszeichnung für den Mitarbeiter des Jahres: Jack Moran (Direktor des VDC und der Integrierten Dienste, Consigli)
  • Einzigartigstes Projekt: Travis Peterson (Integrierter Bauleiter, Mortenson)
  • Auszeichnung für Projekteffizienz: Chris Pittman (Projektarchitekt / BIM-Manager / Regionaler Technologieführer, Jacobs)
  • Preis für die Überwindung von Hindernissen: Aaron Ball (VDC Universal Collaborator, Katerra)
  • Innovativste Nutzung von Revizto: Jon Marsh (Eigentümer, Steel Toe Beratung)
  • Innovativster Arbeitsablauf: Kyle Snyder (VDC-Koordinator, Clancy und Theys)
  • Innovativster Auftragnehmer: Danielle Sims & Elizabeth Hostetler (Virtuelle Bauingenieure, Messer Construction)
  • Der innovativste Eigentümer: Daniel Šmejkal (Leiter des VDC, Flughafen Prag)
  • BIMspirational Woman Award: Kirsten Crock (Koordinatorin für Konstruktionstechnik, AECOM Tishman)
  • Innovativster Architekt: Shuping Liu & Pedro Fajardo (Senior Associate, Designer, BIM – SHoP Architekten)

Projekt des Jahres: Allegiant-Stadion – Joel Jacobson, Senior Integrated Construction Manager, Mortenson und David Willis – leitender Ingenieur des VDC, McCarthy Holdings, Inc.

Die Allegiant-Stadion ist eines der größten Design-Build-Projekte des Landes und wurde von der Mortenson-McCarthy Team geleitet, das sich aus mehr als 100 Firmen zusammensetzt. Das Allegiant-Stadion, das inmitten einer weltweiten Pandemie fertiggestellt wurde, ist die neue Heimat der Las Vegas Raiders der NFL und vor allem das größte Unterhaltungszentrum in Las Vegas. Das Mortenson-McCarthy-Joint-Venture-Team schloss das 1,97 Milliarden Dollar teure Bauwerk pünktlich ab und beendete damit einen erfolgreichen 31-monatigen Bauzeitplan, nur 40 Monate nach der Genehmigung des Umzugs der Raiders nach Las Vegas durch die NFL.

Das 1,75 Millionen Quadratmeter große Bauwerk verfügt über ein 20 Millionen Pfund schweres, einziehbares Naturrasenfeld, große bewegliche Wände, die einen spektakulären Blick auf den benachbarten Las Vegas Strip bieten, ein ETFE-Seilsystem, das sich über sieben Hektar erstreckt und 195 Fuß über dem Boden liegt, sowie eine beeindruckende Neuinterpretation der ewigen Al Davis Memorial Torch, die zu den größten 3D-gedruckten Strukturen der Welt gehört. Das Allegiant Stadium ist nicht nur Austragungsort für Raiders und UNLV Football, sondern auch für Konzerte und andere Veranstaltungen von Weltrang.

Das Allegiant Stadium ist nicht nur Austragungsort für Raiders und UNLV Football, sondern auch der ideale Ort für Konzerte und andere Veranstaltungen von Weltrang.

Mortenson-McCarthy, der für die Planung und den Bau des Stadions verantwortliche Bauunternehmer, leitete ein Team von mehr als 100 Firmen, darunter Ingenieure, Subunternehmer, Handwerker und Lieferanten, und arbeitete mit der Organisation der Raiders, dem Vertreter des Eigentümers CAA ICON, dem Designer MANICA Architecture und dem Designteam des Projekts zusammen.

Wir haben David und Joel ein paar Fragen zu ihren Schlüsselfaktoren für den Erfolg im Jahr 2020 gestellt – hier ist, was sie zu sagen hatten.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Der Schlüssel zu unserem Erfolg liegt darin, Revizto auf kreative Weise zu implementieren, wobei der Schwerpunkt auf dem unmittelbaren Nutzen für unsere Projektteams vor Ort liegt. Als VDC-Team ist es unsere Aufgabe, mit unseren Teams vor Ort zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass die Arbeit in Übereinstimmung mit dem Qualitätsmanagementsystem unseres Unternehmens gleich beim ersten Mal richtig gemacht wird. Indem wir dem Projektteam die normalerweise unzugänglichen Daten (Punktwolken, Drohnendaten) auf dem iPad zur Verfügung stellen und hart daran arbeiten, Probleme mit dem richtigen Tool zu lösen. Meistens war dieses Werkzeug Revizto.

«Zusammenarbeit bedeutet, ein Umfeld zu schaffen, das von Vertrauen, Transparenz, Klarheit und Ehrlichkeit geprägt ist. Sie nutzt die besten Bemühungen aller Partner und bringt Planungs- und Bauteams zusammen, so dass die Gemeinde von einem gut koordinierten Projekt profitiert. Je früher dieses Umfeld geschaffen wird, desto mehr wirkt es sich direkt auf die Fähigkeit des Teams aus, effektiv zusammenzuarbeiten und Probleme frühzeitig und effizient zu lösen. – David Willis, McCarthy

Sie erklärten auch, dass «Kein Projekt ist wie das andere und es ist wichtig, flexibel zu sein, was das beste Werkzeug für jedes Projekt sein sollte. Revizto ermöglichte uns diese Flexibilität. Bei diesem Projekt wurde Revizto für die Nachverfolgung von Problemen und die Anzeige des Modells vor Ort verwendet. Sowohl für uns als Koordinatoren als auch für das Team als Endbenutzer gab es eine Lernkurve. Sobald wir den Arbeitsablauf so eingerichtet hatten, dass er den Anforderungen des Projekts entsprach, war Revizto für beide von Nutzen.

Bei Allegiant Stadium nutzten über 250 aktive Mitarbeiter Revizto, um die Inhalte anzuzeigen und gemeinsam zu bearbeiten. Das Projektteam entschied sich kurz nach Projektbeginn für die Nutzung von Revizto, das dem Projektteam bis zur Fertigstellung zur Verfügung stand, was 31 Monate dauerte.

«Kollaboration bedeutet, dass eine Gruppe von Menschen durch verbesserte Kommunikation und Vertrauen Ergebnisse erzielen kann. Joel Jacobson, Mortenson

Mit mehr als 100 Firmen, die am Allegiant Stadium mitarbeiten, war ein wichtiger Erfolgsindikator die Fähigkeit, eine Kultur zu schaffen, die auf Transparenz und Zusammenarbeit basiert.»Revizto erwies sich als eine großartige Plattform für diese Transparenz und ermöglichte eine offene Kommunikation, da es Informationssilos beseitigte,» – so David Willis.

Weitere Informationen über das Mortenson-McCarthy Allegiant Stadion besuchen Sie Mortenson.com oder McCarthy.com

Mitarbeiter des Jahres: Jack Moran (Direktor des VDC und der integrierten Dienste, Consigli)

Jack hat sich die digitale Zusammenarbeit in allen Aspekten des Begriffs zu eigen gemacht. In den letzten Jahren und insbesondere im Jahr 2020 hat er Technologien wie Revizto in internen Teams zur uneingeschränkten Nutzung weiterentwickelt und eine Kultur der echten teamübergreifenden Zusammenarbeit bei Projekten an der gesamten Ostküste geschaffen.

«Wir arbeiteten gemeinsam an der Entwicklung von Arbeitsabläufen, die es uns ermöglichten, Probleme schneller zu erkennen und gemeinsam zu lösen – in vielen Fällen noch am selben Tag – und bestätigende RFIs zu verwenden, was den Prozess rationalisierte.» Jack Moran

In Zeiten, in denen die Zusammenarbeit mit seinen Eigentümern, Konstruktions- und Handelspartnern während der COVID-19-Pandemie eine große Herausforderung darstellte, führte Jack sein Team an, indem er die Technologie anpasste und weiterentwickelte, um die Zusammenarbeit und Kommunikation zu verbessern.

Die integrierte Zusammenarbeit mit Revizto gehört mittlerweile zu ihren Standardverfahren. Jack erwähnte jedoch das Revitalisierungsprojekt des Smithsonian Institution National Air and Space Museum als gutes Beispiel dafür, dass der Bauherr (Smithsonian Institution), das von Quinn Evans Architects geleitete Planungsteam und das Bauteam Clark/Smoot Consigli JV eine gemeinsame Vision hatten, wie sie bei einem sehr großen, komplexen und hochkarätigen Projekt besser und kooperativer zusammenarbeiten könnten.

Der Prozess der integrierten Echtzeit-Zusammenarbeit förderte ein hohes Maß an Akzeptanz, Beteiligung und Transparenz, was zu einem hohen Maß an Vertrauen und schließlich zu einer noch besseren Zusammenarbeit und Transparenz führte.

Wir haben Jack ein paar Fragen zu seinen Erfolgsaussichten im Jahr 2020 gestellt – hier sind seine Antworten.
Was war der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei den Projekten im Jahr 2020?
Die Anpassung von Technologien, die wir bereits nutzten, um sie auf andere Weise einzusetzen, um die Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb unserer Teams und mit unseren Eigentümern, Kunden und Partnern zu verbessern.
Gibt es ein bestimmtes Projekt, über das Sie ein wenig erzählen könnten?
Revizto gehört mittlerweile zu unseren Standardverfahren, so dass ich viele Beispiele anführen könnte. Ich spreche jedoch gerne über das Revitalisierungsprojekt des Smithsonian Institution National Air and Space Museum, weil es ein gutes Beispiel dafür ist, wie der Bauherr (Smithsonian Institution), das von Quinn Evans Architects geleitete Planungsteam und das Bauteam Clark/Smoot Consigli JV eine gemeinsame Vision hatten, wie wir bei einem sehr großen, komplexen und hochkarätigen Projekt besser und kooperativer zusammenarbeiten könnten. Gemeinsam entwickelten wir Arbeitsabläufe, die es uns ermöglichten, Probleme schneller zu erkennen und gemeinsam zu lösen – in vielen Fällen noch am selben Tag – und bestätigende RFIs zu verwenden, was den Prozess rationalisierte. Dieser Prozess, bei dem Revizto zum Einsatz kam, förderte ein hohes Maß an Zusammenarbeit und Transparenz, was zu einem hohen Maß an Vertrauen führte, was wiederum eine noch bessere Zusammenarbeit und Transparenz zur Folge hatte.

«Zusammenarbeit bedeutet für mich, dass die Projektbeteiligten nahtlos und transparent zusammenarbeiten, um die Projektziele zu erreichen». Jack Moran, Consigli

Für mehr Informationen über Consigli, besuchen Sie Consigli.de

Einzigartigstes Projekt: Travis Peterson (Integrierter Bauleiter, Mortenson) – Climate Pledge Arena

Travis half der Climate Pledge Arena in Seattle dabei, während der Bauphase einige einzigartige Herausforderungen zu meistern, insbesondere während der Pandemie. Das ikonische Dach der bestehenden Arena blieb während der Demontage und der aktuellen Bauphase an Ort und Stelle. Sein Team nutzt Revizto nicht nur, um die neue Konstruktion zu koordinieren, sondern auch, um den Mitgliedern des Projektteams die Möglichkeit zu geben, die Arbeiten zu sehen und zu planen.

«Was ist schwieriger, als ein 44 Millionen Pfund schweres Dach zu halten? Dieses Dach während einer weltweiten Pandemie aufrechtzuerhalten! Wir waren jeden Tag gefordert, unsere Grenzen zu erweitern, um als Team erfolgreich zu arbeiten, während wir COVID-19 und die damit verbundenen Auswirkungen auf den Arbeitsplatz bewältigen mussten. Wir haben ständig neue und verbesserte Möglichkeiten getestet, um besser zusammenzuarbeiten und Entscheidungen zu treffen, damit das Projekt trotz der Umstände vorankommt.« – Travis Peterson

Wir haben Travis ein paar Fragen zu seinen Erfolgsaussichten im Jahr 2020 gestellt – hier sind seine Antworten.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Der Schlüssel zu unserem Erfolg bei der Climate Pledge Arena war die Förderung der Kommunikation und Innovation der Teammitglieder. Wir wussten, dass die Förderung kreativer Ideen entscheidend war, um sicherzustellen, dass wir unsere Ziele als Team erreichen, während wir aus der Ferne zusammenarbeiten. Wir überprüften die Designoptionen im Modell und in der virtuellen Realität mit unseren wichtigsten Stakeholdern, was eine schnellere Entscheidungsfindung ermöglichte. Wir brachten auch mehr Teammitglieder in die Modellumgebung ein, was die proaktive Problemlösung verbesserte, bevor Probleme auftraten. Schließlich konzentrieren wir uns weiterhin darauf, unsere Betriebsteams bei der erfolgreichen Planung des Übergangs in das Gebäude zu unterstützen, indem wir den Veranstaltungsort verstehen, noch bevor er physisch gebaut wird.

Was bedeutet Zusammenarbeit für Sie?
Zusammenarbeit bedeutet, ein Umfeld zu schaffen, in dem es keine Barrieren gibt, um ein Problem zu lösen, und funktionsübergreifend zusammenzuarbeiten, um eine Lösung zu finden. Um wirklich kooperativ zu sein, muss jeder gleichermaßen befähigt sein, den Erfolg des Projekts voranzutreiben, unabhängig von seiner Rolle.

Kam Revizto zum Einsatz, und wenn ja, wie?
Wir haben Revizto bei dem Projekt Climate Pledge Arena in Seattle, WA, eingesetzt, wo das zukünftige NHL-Team The Seattle Kraken spielen wird. Das 1-Milliarde-Dollar-Projekt (aktuelle Schätzung) mit einer Fläche von 800.000 Quadratmetern umfasste einen fast vollständigen Abriss mit Ausnahme des früheren Arenadachs, das in das neue Design integriert wurde. Während wir das bestehende Dach aufrechterhielten, entfernten wir die bisherige Innenstruktur und gruben das Fundament aus, um die Tiefe und Kapazität der neuen Arena zu erhöhen.

«Wir haben Revizto genutzt, um die temporäre Struktur mit der permanenten Struktur, den mechanischen, elektrischen und sanitären Anlagen und fast jedem anderen Gebäudebereich zu koordinieren. Da die Software extrem benutzerfreundlich ist, konnten wir ein breiteres Publikum ansprechen, was die Zusammenarbeit am Projekt förderte. Dadurch haben wir mehr «Augen» für den Entwurf und sind nun besser in der Lage, Entwurfsprobleme im Vorfeld zu erkennen, bevor sie sich auf den Zeitplan auswirken.» – Travis Peterson, Integrierter Bauleiter bei Mortenson

Für mehr Informationen über Mortenson, besuchen Sie Mortenson.de

Auszeichnung für Projekteffizienz: Chris Pittman (Projektarchitekt / BIM-Manager / Regionaler Technologieführer, Jacobs

Diese Auszeichnung ist einer Führungskraft gewidmet, die sich um die Steigerung der Effizienz in ihren Teams und Projekten bemüht. Effizienz kann viele Formen annehmen, von der Einsparung von Arbeitsstunden bis hin zur Reduzierung von Materialverschwendung. Chris ist es gelungen, die Arbeitszeit durch die Übermittlung von Kollisionen auf 25 % zu reduzieren, indem er sein Team mit Revizto ausgestattet hat. Seine Teammitglieder demokratisieren die Modelle und geben sie in die Hände von Leuten, die sich normalerweise kein Modell ansehen würden – und erkennen Konflikte schneller.

Wir haben Chris ein paar Fragen zu seinen Erfolgsrezepten für 2020 gestellt – hier sind seine Antworten.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Kommunikation und Verfolgung der Verantwortlichen. Ein Projektteam wird effizienter, wenn es weniger Zeit darauf verwenden muss, herauszufinden, wo sich etwas befindet und wer für die Lösung eines bestimmten Problems verantwortlich ist. Die effiziente Weitergabe von Informationen ist eine Schlüsselkomponente für die erfolgreiche Durchführung eines Projekts.

Hat Revizto dabei eine Rolle gespielt, und wenn ja, wie?
Erweiterungsprogramm für den internationalen Flughafen Denver (im Bild) – Erweiterung der Abfertigungshalle C Ost und Abfertigungshalle B Ost. – Ein wichtiges Koordinationswerkzeug für alle Mitglieder des Planungsteams, das direkt mit dem Auftragnehmer und dem Kunden für die Durchführung von Modellbegehungen und Koordinations- und Konstruktionsbesprechungen verwendet wird.

Internationaler Flughafen Baltimore Washington – A/B Connector Expansion – Revizto wurde bei den wöchentlichen teamweiten Koordinationssitzungen eingesetzt, um die wichtigsten Designprobleme des Projekts zu diskutieren und zu identifizieren. Zusätzlich wurde Revizto für wöchentliche Kollisionsprüfungen verwendet. Die Kollisionstests wurden in Navisworks durchgeführt und mit Revizto synchronisiert, die Verantwortlichkeiten wurden den Teammitgliedern zugewiesen und wöchentliche automatisierte Berichte wurden an das Team verteilt, um den Koordinationsfortschritt zu verfolgen, so dass sich das Team auf die wichtigsten Projektfragen konzentrieren konnte.

«Zusammenarbeit bedeutet für mich, eine einzige Quelle der Wahrheit für alle Projektinformationen zu haben. Alle Teammitglieder, vom Kunden bis zum Designteam, in denselben Informationspool zu bringen, ist der Schlüssel zur erfolgreichen Durchführung des Projekts..» Chris Pittman (Projektarchitekt / BIM-Manager / Regionaler Technologieführer, Jacobs)

 

Für mehr Informationen über Jacobs, besuchen Sie Jacobs.com.

Preis für die Überwindung von Hindernissen: Aaron Ball (VDC-Universalmitarbeiter, Katerra)

Bei dieser Auszeichnung geht es um die Überwindung von Widrigkeiten und darum, aus Hindernissen zu lernen und sie für das nächste Projekt zu nutzen. Aarons Abteilung war mehr als einmal von COVID betroffen, was die gesamte Organisation dazu zwang, sich mehrmals umzuorientieren. Aaron war in der Lage, sein Team durch all das hindurch zu führen. Durch die Kombination seiner Führungsqualitäten und der verbesserten Kommunikation mit Revizto hat er die Teams befähigt und unterstützt, indem er Revizto bei der Umstellung auf die Arbeit von zu Hause aus eingesetzt hat – und das, ohne einen Schlag zu verpassen!

Wir haben Aaron ein paar Fragen zu seinen Erfolgsaussichten im Jahr 2020 gestellt – hier ist seine Antwort.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Kommunikation und Transparenz stehen für den Erfolg meines Teams an erster Stelle. Ehrliche Einschätzungen und Flexibilität, um den sich ständig ändernden Gegebenheiten vor Ort gerecht zu werden.

Hat Revizto dabei eine Rolle gespielt, und wenn ja, wie?
Ich kann nicht auf spezifische Projekte eingehen, aber mein Team hat Revizto genutzt, um unseren kollaborativen Prozess zu stärken und Informationen mit Stakeholdern zu teilen, die keinen Zugang zu Modellierungssoftware haben.

«Kollaboration bedeutet für mich, eine einzige Quelle für alle Projektinformationen zu haben. Alle Teammitglieder, vom Kunden bis zum Designteam, auf denselben Informationspool zu bringen, ist der Schlüssel zur erfolgreichen Durchführung des Projekts.» – Aaron Ball (VDC Universal Collaborator, Katerra)

 

Für mehr Informationen über Katerra besuchen Sie Katerra.com.

Innovativster Arbeitsablauf: Kyle Snyder (VDC-Koordinator, Clancy und Theys)

Workflows werden während des gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes eingesetzt, von der Idee bis zur Fertigstellung. Im vergangenen Jahr mit all den damit verbundenen Herausforderungen war die Verbesserung der Zusammenarbeit vor Ort und die Stärkung der Außendienstmitarbeiter ein wichtiger Erfolgsfaktor. Kyle integriert alles mit dem Schwerpunkt, Arbeitsabläufe vor Ort mit BIM und Drohnen zusammenzubringen.

Wir haben Kyle ein paar Fragen zu seinen Erfolgsaussichten im Jahr 2020 gestellt – hier ist seine Antwort.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Kommunikation.

Hat Revizto dabei eine Rolle gespielt, und wenn ja, wie?
Smoky Hollow ist ein gemischt genutztes, unverwechselbares Stadtviertel, das das nördliche Tor zur Innenstadt von Raleigh neu belebt. Dies wurde während meiner Rev-Up Session vorgestellt, bei der wir 3 Phasen der Visualisierung (Zeichnungen, Modelle und Reality Capture) nutzen und diese zusammen in einem Raum analysieren konnten. Dies war von Vorteil bei der Analyse des unterirdischen Felsens im Vergleich zum Fundamententwurf, bei der Koordinierung der Gewerke mit den Spannbetonplatten und bei der Verfolgung dieser Elemente während des gesamten Koordinierungsprozesses.

«Zusammenarbeit bedeutet für mich und mein Team, dass allealle auf dasselbe Ziel hinarbeiten.» – Kyle Snyder (VDC-Koordinator, Clancy und Theys)

 

Mehr über Clancy und Theys erfahren Sie besuchen Sie Clancytheys.com.

Innovativste Nutzung von Revizto: Jon Marsh (Eigentümer, Steel Toe Consulting)

Jon hat das MCAA Innovation Lab ins Leben gerufen, ein digitales Lagerhaus innerhalb von Revizto, in dem man Punktwolken, Teile, Daten, Star Wars Revit-Familien und vieles mehr vergleichen kann. Das Projekt ist ein offener Sandkasten für die Mitglieder von NECA, MCAA und UA und fördert das schnelle Wachstum und die Übernahme von BIM über Unternehmen und Zeiträume hinweg.

Wir haben Jon ein paar Fragen zu seinen Erfolgsrezepten für 2020 gestellt – hier sind seine Antworten.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Die Verwendung von Revizto als Plattform und Kanal für den Unterricht gab den Studenten die Möglichkeit, auch in der virtuellen Welt praktische Erfahrungen zu sammeln.

Hat Revizto dabei eine Rolle gespielt, und wenn ja, wie?
Im Jahr 2020 habe ich mehrmals Kunden zu Revizto gebracht, um Punktwolkenforschung zu betreiben und Testumgebungen für neue Hardware in der Branche zu prüfen.

«Zusammenarbeit ist zielgerichtete Kommunikation». Jon Marsh (Eigentümer, Steel Toe Consulting)

 

 

Für mehr Informationen über Steel Toe Beratung besuchen Sie SteelToeConsulting.de

Innovativster Auftragnehmer: Danielle Sims & Elizabeth Hostetler (Virtuelle Bauingenieure, Messer Construction)

Wenn es um Zusammenarbeit geht, ist niemand besser als Messer – insbesondere das Duo Danielle und Elizabeth. Im Jahr 2020 betreuten sie eine sehr innovative Anwendung von Revizto, bei der sie Drohnendaten nutzten, um ein Netz der Fassade eines historischen Gebäudes zu erstellen. Anschließend importierten sie die Netze in Revizto, um das Gebäude zu einem früheren Zeitpunkt im Renovierungsprozess genau und visuell auf Schäden an den Fenstermaterialien zu überprüfen.

Wir haben Danielle und Elizabeth ein paar Fragen zu ihren Schlüsselfaktoren für den Erfolg im Jahr 2020 gestellt – hier ist, was sie zu sagen hatten.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Der Schlüssel zu unserem Erfolg liegt darin, Revizto auf kreative Weise zu implementieren, wobei der Schwerpunkt auf dem unmittelbaren Nutzen für unsere Projektteams vor Ort liegt. Als VDC-Team ist es unsere Aufgabe, mit unseren Teams vor Ort zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass die Arbeit in Übereinstimmung mit dem Qualitätsmanagementsystem unseres Unternehmens gleich beim ersten Mal richtig gemacht wird. Indem wir dem Projektteam die normalerweise unzugänglichen Daten (Punktwolken, Drohnendaten) auf dem iPad zur Verfügung stellen und hart daran arbeiten, Probleme mit dem richtigen Tool zu lösen. Meistens war dieses Werkzeug Revizto.

«Ich definiere Zusammenarbeit als Zusammenarbeit mit einer Gruppe von Menschen, wie dem Vorarbeiter, dem Projektarchitekten oder sogar dem Sicherheitsbeauftragten. Gemeinsam lernen wir voneinander, teilen unser Wissen frei, entdecken und beseitigen Engpässe, tauschen Ressourcen aus und liefern unserem Kunden das bestmögliche Produkt.» – Danielle Sims (Virtuelle Bauingenieurin, Messer Construction)

Kam Revizto ins Spiel, und wenn ja, wie?
Revizto wurde zur Bereitstellung von Drohnenbildern für die QA/QC der Gebäudehülle (bei mehreren Projekten) verwendet. Die Drohnenbilder, die den Wärmeverlust an verschiedenen Stellen zeigen, wurden mit dem 3D-Modell in Revizto verknüpft. Revizto ermöglichte es uns, diese Informationen mit unserem Projektteam und den Handwerkern zu teilen, um Fehler bei den Abdichtungsfugen, unsachgemäße Installationen von Systemen usw. zu beheben.

Mein Lieblingseinsatz von Revizto war die kreativste Lösung. Matt, ein Projektkoordinator, kannte sowohl die F&E mit Revizto als auch ein einzigartiges Problem in unserer Qualitätsabteilung bezüglich der Lieferung von Hunderten von Drohnenbildern, die den Wärmeverlust einer Außenhülle an einem bestehenden Gebäude aufzeichneten. Er setzte sich mit mir in Verbindung und wir arbeiteten gemeinsam an einem Plan, um diese große Menge an Drohnendaten mit Hilfe von Revizto in einem aussagekräftigen, prägnanten Medium an den Eigentümer zu übermitteln. Wir verwendeten Revizto, um das von uns erstellte 3D-Modell der bestehenden Struktur unterzubringen. Wir importierten sogar die «veralteten handgezeichneten» Höhenpläne und verknüpften die Wärmebildaufnahmen mit den Positionen im Modell, nicht nur in 2D, sondern auch in 3D. Dies war die Lösung, die mich dazu veranlasste, nach anderen kreativen Wegen zu suchen, um Probleme mit Revizto zu lösen. Der Effekt breitete sich aus und schon bald wurde Revizto bei mehreren unserer Projekte eingesetzt, um die Visualisierung auf vielfältige Weise zu verbessern.

«Zusammenarbeit bedeutet, alle Beteiligten einzubeziehen, insbesondere diejenigen, die traditionell nicht an BIM beteiligt sind. Zusammenarbeit ist von entscheidender Bedeutung, um Problemen zuvorzukommen, damit sich unser Betriebs- und Handwerkspersonal weiterhin auf die Qualitätsarbeit vor Ort konzentrieren kann. Zusammenarbeit bedeutet, dass die richtigen Informationen in die Hände derjenigen gelangen, die sie am dringendsten benötigen. Die Möglichkeiten zur Risikominderung, zur Identifizierung von Konflikten und zur Verbesserung der Kommunikation vor Ort sind vielfältig!» – Elizabeth Hostetler (Virtuelle Bauingenieurin, Messer Construction)

Mehr über Messer Construction besuchen Sie Messer.de

Der innovativste Eigentümer: Daniel Šmejkal (Leiter des VDC, Flughafen Prag)

Daniel und sein Team nutzten den COVID als Gelegenheit für Innovationen. Da der Flughafen ruhiger als sonst war, konnten sie Revizto in die Praxis umsetzen. Sie begannen damit, eine Vielzahl von Datensätzen auf iPads zu sammeln, um mit der Digitalisierung ihrer Liegenschaften zu beginnen. Dies war eine unerwartete Anwendung von Revizto, die sich nun als ein wichtiger Bestandteil ihrer operativen Tools herausgestellt hat.

Wir haben Daniel ein paar Fragen zu seinen Erfolgsaussichten im Jahr 2020 gestellt – hier sind seine Antworten.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Die Tatsache, dass alle Projektdaten für jeden in der Cloud zugänglich sind, und die Einfachheit der Revizto-Benutzeroberfläche haben uns geholfen, alle Nicht-BIM-Benutzer ohne große Schwierigkeiten an Bord zu holen.

Kam Revizto ins Spiel, und wenn ja, wie?
Die Fähigkeit von Revizto, große Modelldaten zu verarbeiten, ermöglichte es uns, ein großes Koordinationsmodell unseres gesamten Flughafens zusammenzustellen. Das Modell enthält eine aus einer Punktwolke generierte Toposurface, über die ein Luftbild gelegt wurde, DWG-Modelle aller Gebäude sowie RVT-Modelle von unterirdischen Versorgungsleitungen oder Bäumen und Zäunen, die aus GIS-Daten generiert wurden. Wir setzen dieses Modell erfolgreich zur Koordinierung mit neuen Entwürfen von Infrastruktur und Gebäuden ein.

«Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit ist der einfache Zugang zu relevanten Informationen für alle Beteiligten und ein effektives Kommunikationswerkzeug.»Daniel Šmejkal (Leiter des VDC, Flughafen Prag)

 

Mehr über den Flughafen Prag besuchen Sie www.prg.aero.

BIMspirational Woman Award: Kirsten Crock (Koordinatorin für Konstruktionstechnik, AECOM Tishman)

Kirsten hat VDC-Prozesse und bewährte Verfahren für große Hochhäuser mit gemischter Nutzung eingeführt, darunter Einzelhandels-, Büro-, Podiums- und Landschaftsprojekte. Kirstens Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten haben die Einführung neuer Methoden vorangetrieben, die der Projektabwicklung in ihrem Unternehmen zugute kommen. Zusammen mit dem Team von AECOM Tishman hat Kirsten die Skyline von New York, wie wir sie kennen, verändert.

Wir haben Kirsten ein paar Fragen zu ihren Erfolgsaussichten im Jahr 2020 gestellt – hier ist ihre Antwort.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Eine der größten Herausforderungen in diesem Jahr war es, das hohe Niveau der Zusammenarbeit und des Engagements außerhalb des Büros aufrechtzuerhalten, während alle Beteiligten unabhängig voneinander arbeiteten. Wir mussten eine Form der Zusammenarbeit anbieten, die es den Teams ermöglichte, weiterhin zusammenzuarbeiten, auch wenn sie nicht nebeneinander saßen.

Hat Revizto dabei eine Rolle gespielt, und wenn ja, wie?
Revizto spielte eine Schlüsselrolle bei der Überbrückung von Verbindungen und der Kommunikation zwischen meinen Mitarbeitern, Detailarbeitern und Subunternehmern, indem es Fragen und Kommunikation zu bestimmten Problemen und Lösungen zusammenfasste.

«Zusammenarbeit bedeutet für mich engagierte Parteien, volle Transparenz bei Problemen/Lösungen, vernetzte Teammitglieder und Kommunikation in Echtzeit.» Kirsten Crock (Koordinatorin für Konstruktionstechnik, AECOM Tishman)

 

Weitere Informationen über das AECOM Tishman besuchen Sie AECOM.de

Die innovativsten Architekten: Shuping Liu (Senior Associate, SHoP Architekten) & Pedro Fajardo (Designer, BIM – SHoP Architekten)

SHoP ist eines der innovativsten und fortschrittlichsten Architekturbüros der Welt – nehmen Sie uns nicht beim Wort, sondern besuchen Sie einfach ihre Website (SHoPArc.com), um einige ihrer Arbeiten zu sehen. Ihre Projekte haben einige der kultigsten Skylines noch kultiger gemacht.

Das Jahr 2020 war zwar insgesamt eine Herausforderung, aber eine der größten Herausforderungen war die Koordination und Bereitstellung von 3D-basierten Projektmodellen. Shuping und Pedro haben eine Kultur der offenen Zusammenarbeit zwischen ihren Teammitgliedern gefördert und ihnen die Freiheit gegeben, unabhängig zu arbeiten und gleichzeitig den Fortschritt auf intuitive Weise zu verfolgen.

Bei ausgewählten Projekten wurde die integrierte Zusammenarbeit als integraler Bestandteil der digitalen Planung eingesetzt, um alle Disziplinen bei der Planungskoordination zusammenzubringen – und auch die Bauherren, während die Planung Gestalt annimmt und sich entfaltet. Alle aktuellen Zeichnungen und Modellaktualisierungen sind in einer cloudbasierten Umgebung in Echtzeit für alle verfügbar, um sie zu prüfen, zu kommentieren und zu kommunizieren.

Wir haben Shuping und Pedro ein paar Fragen zu ihren Schlüsselfaktoren für den Erfolg im Jahr 2020 gestellt – hier ist, was sie zu sagen hatten.

Was war/ist der Schlüssel zum Erfolg für Sie und Ihr Team bei einem Projekt?
Die Möglichkeit, in Echtzeit mit dem Team zu interagieren, ohne bei Videogesprächen aufdringlich zu sein. Revizto war der Schlüssel, weil es die Freiheit gab, unabhängig zu arbeiten und gleichzeitig den Fortschritt auf intuitive Weise zu verfolgen.

«Für mich bedeutet Zusammenarbeit, dass jeder Einzelne sein Bestes zu einer Gruppenarbeit beitragen kann. Jeder hat seine eigene Art zu arbeiten, und Zusammenarbeit ist das Bemühen, diese miteinander zu verschmelzen.» – Shuping (SHoP Architekten)

 

Kam Revizto zum Einsatz, und wenn ja, wie?
Wir haben Revizto für ein sehr komplexes und großes Büroprojekt in einer frühen Entwurfsphase eingesetzt. Revizto wurde während der gesamten Phase verwendet und dem Bauherrn und dem Auftragnehmer zur Verfügung gestellt. Da wir Revizto wöchentlich hochluden, änderte sich unsere Sichtweise, wie es als Kommunikations- und Dokumentationswerkzeug eingesetzt werden kann. Was früher Kopfzerbrechen bereitete, nämlich das Versenden von Screenshots von Problemen, wurde zu einem flüssigen, nachvollziehbaren Prozess. Insgesamt kann Revizto das Gefühl vermitteln, dass das gesamte Planungsteam – Ingenieure und Architekten eingeschlossen – an einem einzigen Revit-Modell arbeitet und nicht in seinen eigenen Silos.

In unserem Büro haben wir Revizto den größten Teil des Jahres 2020 als Koordinationshilfe eingesetzt und seine hybride Umgebung genutzt, um ein 3D-Modell für ein Projekt zu liefern. Bei diesem Projekt handelt es sich um einen großen Büro-Masterplan an der Westküste für ein großes Technologieunternehmen. Meiner Meinung nach ist einer der größten Vorteile von Revizto die Fähigkeit, 2D-Komponenten zusammenzuführen und sie nahtlos in eine 3D-Umgebung zu übertragen, ohne dass Informationen verloren gehen. Revizto wird auch immer besser in der Lage, die Daten von Elementen zu speichern, was eine wichtige Komponente einer auf 3D-Modellen basierenden Lieferung ist.

«Kollaboration bezieht sich auf den konstanten und offenen Dialog zwischen Designern, um ein gemeinsames Ziel in den Projektmeilensteinen zu erreichen. Dieser Dialog/diese Koordination ist durch digitale Plattformen möglich, die dem Endnutzer eine nahtlose und offene Kommunikation mit allen am Projekt Beteiligten ermöglichen. Pedro (Designer, BIM – SHoP Architects)

Für mehr Informationen über SHoP-Architekten besuchen Sie SHoPArc.com

Auszeichnungen für die Revizto-Mitarbeiter des Jahres 2020 Jedes Jahr wählt das weltweite Revizto-Team die innovativsten Teams und Projekte des vergangenen Jahres aus. Zwölf Auszeichnungen werden vergeben, um die enormen, gemeinschaftlichen Anstrengungen zu präsentieren, die zur Verwirklichung einiger wirklich herausragender Projekte unternommen wurden - Projekte, die uns für das nächste Jahr inspirieren! Hier sind die diesjährigen Gewinner - bleiben Sie in den nächsten Wochen dran, wenn wir alle Gewinner bekannt geben, einschließlich des "Collaborator of the Year" und des "Project of the Year". 2020-12-29
Revizto
World Trade Center Lausanne Avenue de Gratta-Paille 2 1018 Lausanne, Switzerland
+41 21 588 0125
logo
image