BIM in der Landschaftsarchitektur

GlossarMarch 29, 2021

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine maschinelle Übersetzung handelt und der Text dadurch Fehler enthalten kann.

Einführung

Die Landschaftsarchitektur ist ein umfassender Bereich, der sich mit der Gestaltung, dem Bau und der Erforschung verschiedener Umgebungen befasst, die nicht nur architektonische Elemente, sondern auch wissenschaftliche, künstlerische und ökologische Elemente umfassen. Außerdem geht es bei der Landschaftsarchitektur nicht nur um Ästhetik – die Verbesserung der Lebensqualität und die Schaffung von Komfort gehören ebenfalls zu den Zielen eines Landschaftsarchitekten.

Die Landschaftsarchitektur selbst berücksichtigt bei ihrer Gestaltung eine Vielzahl von Faktoren wie die Menschen selbst, das Klima, Tiere, Flora und Fauna und vieles mehr. Auch die Förderung und der Schutz der Umwelt und der menschlichen Gesundheit gehören dazu.

Software, die für BIM-Landschaftsarchitektur geeignet ist

Die Verwendung von BIM im Bereich der Landschaftsarchitektur ermöglicht es Architekten, detaillierte digitale Modelle der betreffenden Landschaft zu erstellen, wobei koordinierte Daten in das Modell aufgenommen werden. Eine solche Kombination wirkt Wunder für die BIM-Landschaftsarchitektur als Ganzes – sie bietet ästhetisch befriedigende Konstruktionen und verringert die Anzahl der Nacharbeiten, was wiederum Geld und Zeit spart.

Eines der beliebtesten Beispiele für Software, die für die Bedürfnisse eines Landschaftsarchitekten eingesetzt werden kann, ist Revit Modeling Services. Damit lassen sich Geländeanalysen, Kostenberechnungen, Beschattungsanalysen (anhand der Sonnensimulation) und vieles mehr durchführen. Andere Software, die für die BIM-Landschaftsarchitektur verwendet werden kann, umfasst unter anderem Rhino, AutoCAD, ArchiCAD, Vectorworks Landmark, SketchUp und andere.

Vorteile der BIM-Landschaftsarchitektur

Die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Softwareanbietern zu wählen, erlaubt es Landschaftsarchitekten, die Software auszuwählen, die für den Umfang, die Größe, die Details und so weiter des aktuellen Projekts am besten geeignet ist. Im Folgenden werden wir einige der größten Vorteile erläutern, die durch die Implementierung von BIM in der Landschaftsarchitektur insgesamt erzielt werden können:

  • Verbesserte Koordination.

BIM als Ganzes bietet den Vorteil einer verbesserten Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen, die es Landschaftsarchitekten ermöglicht, mit Bauingenieuren, Architekten, Designern usw. zusammenzuarbeiten. Dies ermöglicht einen transparenten Arbeitsablauf mit der Möglichkeit für jeden der Beteiligten, einen Beitrag zu leisten, ohne die anderen Teilnehmer einzuschränken.

Gleichzeitig lassen sich 3D-Modelle leicht als genaue 2D-Zeichnungen für die Arbeiter vor Ort extrahieren, um sicherzustellen, dass der endgültige Entwurf des Projekts mit Hilfe von BIM-Landschaftsarchitektur genau so umgesetzt wird, wie er geplant war.

  • Informationsreiche BIM-Modelle.

BIM-Modelle sind vollgepackt mit Informationen über verschiedene Objektparameter für eine erfolgreiche Simulation in der Zukunft. Ein Baum in Form eines BIM-Modells hat einen wissenschaftlichen Namen, Wurzelgrößen, Bedingungen und andere Informationen, die in diesem Modell verfügbar sind.

Darüber hinaus können auch Informationen über den richtigen Umgang mit dem Objekt im wirklichen Leben enthalten sein, wie z. B. Wasser- und Sonnenbedarf, Ausbreitung, Wuchshöhe und mehr (wenn wir über unser vorheriges Beispiel in Form eines Baumes sprechen). Mit so vielen Informationen fällt es Landschaftsarchitekten leichter, Entscheidungen zu treffen, und auch Kostenvoranschläge und Materialschätzungen lassen sich mit informationsreichen Modellen leichter durchführen.

  • Revit-Familie.

Revit-Familien sind spezifische Elemente, die einen gemeinsamen Satz von Parametern haben, die im 3D-Modell platziert werden können, um eine grafische Darstellung zu erhalten.

Landschaftsarchitekten können sowohl die vorhandenen Revit-Familien aus den Revit-Bibliotheken verwenden als auch eigene Modelle mit den für das Projekt erforderlichen Parametern erstellen.

Alles in allem sind Revit-Familien in der Lage, die Anzahl der Nacharbeiten erheblich zu reduzieren und eine gewisse Einheitlichkeit zu erzwingen, was die Fertigstellung des Projekts immens beschleunigt. Außerdem können Modelle und Familien, die für ein bestimmtes Projekt erstellt wurden, später in anderen Projekten verwendet werden, wenn sie zuvor in einer Bibliothek gespeichert wurden.

  • Rendering in drei Dimensionen.

Aus ästhetischer Sicht ist das 3D-Rendering unglaublich wichtig, und das gilt auch für Landschaftsrenderings. Durch das Rendering lässt sich leichter erkennen, ob das Projekt gut in die aktuelle Umgebung passt. Es ist auch möglich, die Renderings selbst realistischer aussehen zu lassen, indem man Lichtquellen, Farben und mehr hinzufügt – um 3D-Modelle für Marketing, finanzielle Genehmigungen und viele andere Zwecke zu verwenden, einschließlich BIM-Landschaftsarchitektur.

Schlussfolgerung

Auch wenn die Vorteile der Implementierung von BIM in den üblichen landschaftsarchitektonischen Prozess nicht so umfangreich und vielfältig sind wie in der Baubranche insgesamt, so ist es doch in vielerlei Hinsicht äußerst nützlich, und die meisten davon sind in der Lage, sowohl Zeit als auch Geld für das Unternehmen, das an dem betreffenden Projekt arbeitet, zu sparen.

Über den Autor

James Ocean

BIM/VDC Spezialist. James Ocean ist unser Head of BIMspiration bei Revizto und sorgt dafür, dass alles vorwärts und aufwärts geht. James unterstützt und trainiert unser Team intern genauso wie unsere Kunden. James zeigt uns wie wir Revizto am besten nutzen können, um Workflows zu optimieren, Kosten zu senken und unsere Projekte erfolgreich abschließen zu können.

Vorherige
Nächste
GlossarAugust 18, 2021
Kollisionsprüfung in BIM: Definition, Vorteile und Softwaretypen
Die Definition der Kollisionsprüfung Die technische Planung ist ein recht anspruchsvolles Gebiet, das eine effektive Zusammenarbeit mit mehreren Beteiligten erfordert, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. In der heutigen Zeit werden diese Akteure von Architekten,...
WEITERLESEN
GlossarJuly 23, 2021
Arten von Baumanagement
Übersicht Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als ob es keinen Sinn macht, verschiedene Arten des Baumanagements zu unterscheiden. Der Name selbst lässt vermuten, dass es sich beim Baumanagement lediglich um die Abwicklung...
WEITERLESEN
GlossarJuly 23, 2021
Baumanagementplan: Definition, Phasen und andere Details
Einführung Auch wenn die genaue Definition von einer Reihe von Faktoren abhängt, kann man mit Sicherheit sagen, dass ein allgemeiner Baumanagementplan eine Sammlung von Dateien und Berichten ist, die eine detaillierte Erläuterung eines bestimmten Projekts,...
WEITERLESEN
GlossarJuly 23, 2021
Fragen und Herausforderungen des Baumanagements
Übersicht Das Baumanagement ist vielleicht der wichtigste Teil des gesamten Bauprozesses. Bauleiter sollen als Vermittler zwischen dem Bauteam vor Ort und dem Kunden fungieren und sicherstellen, dass jeder weiß, was er tut, und dass das...
WEITERLESEN
GlossarJuly 23, 2021
Ziele und Funktionen des Baumanagements
Funktionen des Baumanagements Baumanagement ist ein Thema von erheblicher Bedeutung für jede Art von Bauvorhaben. Das Baumanagement soll das Projekt zum Erfolg führen, von den ersten Planungsentwürfen bis zur Instandhaltung nach dem Bau. Man kann...
WEITERLESEN
the appstore page of AR Mapper
GlossarMay 25, 2021
Die 11 besten BIM-Anwendungen. BIM-Anwendung für mobile Geräte
Allgemeine Informationen Globale Konnektivität ist ein wesentlicher Eckpfeiler der heutigen Welt. Myriaden von Geräten um uns herum sind jetzt in der Lage, mobilen Online-Zugang zu verschiedenen Informationen zu bieten – diese Geräte sind Smartphones, Tablets,...
WEITERLESEN
app store page of Revizto
GlossarMay 25, 2021
Top 15 Bau-Apps. Eine Liste mit empfohlenen Projektmanagement-Apps für das Bauwesen
Es wäre eine Untertreibung zu sagen, dass der Markt für mobile Anwendungen im Baumanagement in letzter Zeit expandiert hat. In den letzten Jahren ist die Zahl und Vielfalt der für mobile Geräte entwickelten Anwendungen für...
WEITERLESEN
GlossarMarch 29, 2021
BIM in der Landschaftsarchitektur
Einführung Die Landschaftsarchitektur ist ein umfassender Bereich, der sich mit der Gestaltung, dem Bau und der Erforschung verschiedener Umgebungen befasst, die nicht nur architektonische Elemente, sondern auch wissenschaftliche, künstlerische und ökologische Elemente umfassen. Außerdem geht...
WEITERLESEN
Issues on 2d sheet
GlossarMarch 12, 2021
BIM-Prozess. BIM-Prozess-Management-Schritte.
Einführung Obwohl die Popularität von BIM in den letzten zwanzig Jahren zugenommen hat, gibt es immer noch viele Unternehmen, die die Notwendigkeit von BIM in der aktuellen Landschaft des Bauwesens und der modernen Technologien nicht...
WEITERLESEN
3d search
GlossarMarch 12, 2021
3D-BIM-Koordination und wie sie funktioniert
Einführung in die BIM-Koordination Das Baugewerbe hat sich mehrfach weiterentwickelt, und die jüngsten Veränderungen sind vielleicht die größten in der Geschichte. In der Vergangenheit beruhte der größte Teil des Bauprozesses auf Papierzeichnungen. Die Einführung von...
WEITERLESEN
GlossarMarch 12, 2021
BIM-Projektmanagement - bewährte Praktiken
Obwohl die Popularität der Gebäudedatenmodellierung (Building Information Modeling, BIM) in den letzten Jahren stark zugenommen hat, wird sie immer noch nicht so häufig als Mittel zur Verbesserung verschiedener projektmanagementbezogener Bemühungen eingesetzt. Da eines der Hauptziele...
WEITERLESEN
GlossarMarch 11, 2021
BIM-Anwendung für das Bauwesen. BIM-Anwendung für das iPad
iPad-BIM-Apps überschwemmen weiterhin die Teams in unserer Branche – es scheint, als würde stündlich eine neue App auf den Markt kommen. Viele der Software-Giganten der AEC-Branche haben ihre BIM-Apps entwickelt, um auf dem Markt mit...
WEITERLESEN
Revizto
World Trade Center Lausanne Avenue de Gratta-Paille 2 1018 Lausanne, Switzerland
+41 21 588 0125
BIM in der Landschaftsarchitektur Die Landschaftsarchitektur ist insgesamt ein relativ kleines Arbeitsfeld, obwohl ihre Bedeutung weitaus größer ist als das. Die Implementierung von BIM in den regulären landschaftsarchitektonischen Prozess ermöglicht viele verschiedene Vorteile, von denen die meisten dazu führen, dass das Unternehmen Zeit und Geld spart. Dieser Artikel befasst sich mit der Symbiose, die zwischen BIM und Landschaftsarchitektur möglich ist. 2021-03-29
Revizto
World Trade Center Lausanne Avenue de Gratta-Paille 2 1018 Lausanne, Switzerland
+41 21 588 0125
logo
image