Fallstudien December 19, 2018

Zusammenführung von Designtechnologien zu einem schnellen Transitprojekt in der schnell wachsenden Region Seattle

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine maschinelle Übersetzung handelt und der Text dadurch Fehler enthalten kann.

Einzigartiger, unkonventioneller und hochgradig koordinierter BIM-Prozess hilft dem neuen Betriebs- und Wartungsgebäude von Sound Transit, Form anzunehmen

Die Verkehrsmittel in großen Ballungsräumen müssen ständig erweitert werden, um die wachsende Bevölkerung aufzunehmen. Im Großraum Seattle zum Beispiel arbeitet unser Team an einem Projekt für Sound Transit, das einem 25-jährigen, regionsweiten Systemausbauprogramm Schwung verleihen wird, das 116 Meilen Stadtbahn, ein neues Bus Rapid Transit-Programm und einen erweiterten Pendlerzugdienst umfasst.

Seattle ist eine verstopfte, wachsende Metropole - und sie wird jeden Tag verstopfter. Tatsächlich wurde Seattle in diesem Jahrzehnt zur am schnellsten wachsenden Stadt der Vereinigten Staaten ernannt, in der seit 2010 mehr als 114.000 Menschen hinzugekommen sind. Die Sound Transit Operations and Maintenance Facility (OMF) East wird die Transportdienstleistungen für das Puget Sound-Gebiet verändern. Die Stadtbahnflotte wird von 62 auf 184 Fahrzeuge erweitert, um die Gemeinden miteinander zu verbinden und die Arbeitsmöglichkeiten in und um Seattle für die lokalen und umliegenden Gemeinden besser zugänglich zu machen. Was ist also das Geheimnis eines 220 Millionen Dollar teuren Projekts, das im Rahmen von Design-Build realisiert wird? Der innovative Einsatz modernster digitaler Technologie.

Bei einem Projekt dieser Größenordnung ist es keine leichte Aufgabe, eine Vielzahl von Dienstleistungen und Entwürfen auf der Baustelle zu koordinieren. Um diese Hürde zu überwinden, hat unser Team eine erfinderische Kombination von Modellierungs- und Entwurfsüberprüfungswerkzeugen - wie Revit, Civil 3D, Navisworks, iConstruct und Revizto - in einem BIM-Prozess auf einzigartige und unkonventionelle Weise eingesetzt.



Zusammenführung von Designtechnologien zu einem schnellen Transitprojekt in der schnell wachsenden Region Seattle Dank des einzigartigen, nicht traditionellen und hoch koordinierten BIM-Prozesses nimmt die neue Betriebs- und Wartungseinrichtung von Sound Transit Gestalt an 2018-12-19
Revizto
World Trade Center Lausanne Avenue de Gratta-Paille 2 1018 Lausanne, Switzerland
+41 21 588 0125
logo
image